raubzug-der-düsterzwerge

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

raubzug-der-düsterzwerge

Beitrag von Dimeloee am Sa 23 Mai - 8:14

hallo zusammen,
module farmen scheint einen endlose aufgabe zu sein.
dem ist aber nicht so. klar farmen wie ein irrer muss man schon. ich finde folgende taktik effektiv.

1. nur die bosse in der mine farmen und die dru(ü)sen auch nur bei den bossen öffnen (müssten 8-10 sein).
2.dank sled seinen post (http://leviathan-heredur.forumieren.com/t400-viscanium-raubzug-der-dusterzwerge-event-jullov-beim-3-boss-erkennen) kann man gut die jullo-map erkennen (jullo braucht hier für hacken).wenn ihr diese habt schnell noch jullo farmen.

ihr müsst zwar sehr oft in die map. zugänge könnt ihr gegen unreines tauschen und der langhelm-q bringt auch alle 6-7runs einen zugang.hacken und unreines bekommt ihr durch diese farmweise auch genug. das einzige was länger dauert ist der "normale" fortschritt vom event aber da ist genügend zeit.

für die herausforderung braucht ihr pro zugang 100module, wenn man bevor man in die map geht auch die minenbosse farmt sollte man mit max 50modulen pro zugang rechnen.

alles klärchen? bei fragen fragen.


viel spaß

gruß dime
avatar
Dimeloee
Gildenmeister
Gildenmeister

Anzahl der Beiträge : 412
Anmeldedatum : 19.11.13
Alter : 40
Ort : Thüringen

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten